23. April | Welttag des Buches

Es ist nicht nur Tradition, dass wir die Taschenbücher „Ich schenk dir eine Geschichte“ zu diesem Tag in die BücherboXXen stellen.

In diesem Jahr werden wir an der BücherboXX VillaLibris unser Stammtischtreffen abhalten.

Wir wollen gerne mit Ihnen ins Gespräch kommen. Wir treffen uns dazu

Montag, 23. April 2018 | ab 16:30 Uhr

an der VillaLibris. Seien Sie uns willkommen!

2.04.2018 | Kinderbuchtag an der BücherboXX Herrfurthplatz

Das Plakat gestaltete der der lettische Illustrator und Animationsfilmkünstler Reinis Pētersons

Am 2. April ist Internationaler Kinderbuchtag und 2018 auch Ostermontag

Mit ihrer Botschaft „Im Buch ist das Kleine groß“ grüßt die lettische Autorin Inese Zandere die Kinder der Welt zum Internationalen Kinderbuchtag (International Children’s Book Day = ICBD), der seit 1967 jedes Jahr am 2. April, dem Geburtstag von Hans Christian Andersens (1805-1875), weltweit gefeiert wird.

Aktuell: Wir lesen am
Montag, 2.4. ab 15:00 Uhr Andersen-Märchen
und haben Kinderbücher für die BücherboXX dabei
… sowie ein paar Überraschungen 🙂 an der LuftbrückenboXX Herrfurthplatz | Routenplaner

Frohe Ostern & herzlich willkommen!

Noch zum Internationaler Kinderbuchtag am 2. April: Jedes Jahr übernimmt eine andere Sektion des International Board on Books for Young People (IBBY), des internationalen Kuratoriums für das Jugendbuch, die Patenschaft über den Hans Christian Andersen-Tag. 2018 stellt Lettland das Fest unter das Motto „Grāmatā mazais ir liels“ / „The small is big in a book“ / „Im Buch ist das Kleine groß“. Das Plakat gestaltete der der lettische Illustrator und Animationsfilmkünstler Reinis Pētersons. Ein Flyer mit der Botschaft in lettischer, spanischer, englischer, deutscher und französischer Sprache sowie das Plakat stehen auf der Website zum Download zur Verfügung.

Hier sind die ersten registrierten Bücher auf dem Buchregal zu finden

und hier ist die Aktion dokumentiert. Vielen Dank an Christian Kölling!

23. April Welttag des Buches

Es ist nicht nur Tradition, dass wir die Taschenbücher „Ich schenk dir eine Geschichte“ zu diesem Tag in die BücherboXXen stellen. In diesem Jahr wird im Umfeld der BücherboXX VillaLibris an diesem Tag eine Lesung stattfinden:

Die Vorlesewesen vom Rüdesheimer Platz präsentieren:
„Frischgewaschener Frühling“
Moderation: Dirk Lausch

Die Vorlesewesen vom Rüdesheimer Platz sind wieder da! Für ihre bereits siebte Lesung haben sich Christiane Fangerau, Doris Machui, Anja Mumm, Inge Siegel und Dirk Lausch – ein prominentes Datum ausgesucht: den Welttag des Buches. Wie immer nehmen Sie die Vorlesewesen mit auf einen Streifzug durch den Letterwald samt Bad im Wörtersee …

Auf dem Programm stehen satirisch-ernsthaft-heitere Lyrik und Prosa aus der Feder bekannter Autoren. Freuen Sie sich auf einen frischgewaschenen Frühlingsnachmittag mit charmantem Augenzwinkern, Weisem, Witzigem und Selbstgeschriebenem. Einfach Vorlesewesentlich!

Vorlesewesentliches zum Welttag des Buches
Sonntag, 23. April 2017 | 15:00 Uhr
IBZ Berlin (Saal) | Wiesbadener Straße 18/Ecke Ahrweilersraße | 14197 Berlin

Eintritt frei!

Auf dem Weg zur Oder-Partnerschaft

Nach unseren Gesprächen mit zukünftigen Kooperationspartnern in Görlitz und Zgorzelec für das Projekt „Nachhaltige BücherboXX in der Oderpartnerschaft“ konnten wir in Görlitz ein kleines, kreatives Café entdecken, das auch eine Bookcrossingzone hatte: Das Café Herzstück in der Weberstraße.

Im Kofferraum harrte der Bücherkoffer für Breslau noch auf seinen Einsatz. Er durfte nun hier in Görlitz Station machen. Vielen Dank für diese spontane Aktion an alle, die daran beteiligt waren.

Wir kommen gerne wieder.

Begrüßung regenfrei

Im Beisein der Europa-Staatssekretärin Hella Dunger-Löper und der Direktorin Ilka Steinke wurde die BücherboXX Europa II Gymnasium offiziell im Französischen Gymnasium „begrüßt“. Musikalisch begleitet wurde die Veranstaltung von Stefan Weitkus.

Einigen Eindrücken aus der Veranstaltung können Sie hier folgen:

[8.10.2016] Begrüßung der EuropaboXX II

Danke, Waldo!
Vielen Dank, Waldo, für das Bild :-))

Im Rahmen des Schulfestes von 12 – 17 Uhr des Französischen Gymnasiums am

Sonnabend, 8. Oktober 2016
um 14.00 Uhr

begrüßen wir die neue BücherboXX Europa II.

Neben der Begrüßung durch die  Schulleiterin, Ilka Steinke sind verschiedene Beiträge vorgesehen. So das Grußwort von Hella Dunger-Löper, der Europa-Staatssekretärin der Senatskanzlei Berlin und das Gitarrenspiel von Stefan Weitkus (Produktionsschule Sägewerk Grunewald).

Die Gedanken von Xavier Lemiere „Dedans et dehor“ (Drinnen und Draußen) werden durch Schülerinnen und Schüler des FG gelesen.

Ort: Französisches Gymnasium – Lycée Français | Derfflingerstr. 7 | 10785 Berlin
Stadtplanlink mit Fahrplanauskunft

 

[11-09-2016] Lesecafé am Halemweg

Lesecafé 11 September 2016Seien Sie uns willkommen!

So 11. September 2016 | 16:00 Uhr
Einlass 15.oo Uhr, Kaffee & Kuchen

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im
Stadtteilzentrum Halemweg 18 | 13627 Berlin | Anfahrt

Der Eintritt ist frei, um eine Spende zur Deckung der Kosten wird gebeten.