Quiz

Frage 1

1827, ein Jahr vor seinem Tod, komponierte Franz Schubert seinen Liederzyklus Winterreise. Von welchem Dichter stammen die Texte?   a) Joseph von Eichendorff b) Heinrich Heine c) Wilhelm Müller
Auch Gedichte von Eichendorff und Heine wurden zur Textgrundlage vieler Kunstlieder, doch die Winterreise von Franz Schubert beruht auf den Gedichten von Wilhelm Müller.  

Frage 2

Du gleichst dem Geist, den du begreifst, ... Welche Figur in Johann Wolfgang von Goethes Faust I spricht diesen erhellenden Gedanken aus?   a) Erdgeist b) Gretchen c) Mephisto
Es ist der Erdgeist, zu verstehen als Weltgeist und Weltseele, den Faust in seiner Studierstube heraufbeschworen hat, den er aber nicht festhalten kann.  

Frage 3

Welchen Roman schrieb der Dichter Joseph von Eichendorff auf dem Höhepunkt der Epoche der Romantik?   a) Aus dem Leben eines Taugenichts b) Die Leiden des jungen Werthers c) Maler Nolten
Es ist die zeitlos poetische, zauberhafte Novelle Aus dem Leben eines Taugenichts aus dem Jahr 1822. Der Briefroman Die Leiden des jungen Werthers von Johann Wolfgang von Goethe erschien 1774 und erlangte vor allem unter jungen Lesern schnell einen Kultstatus. Maler Nolten ( 1832) wird von seinem Schöpfer, dem Dichter Eduard Mörike, als romantischer Künstlerroman bezeichnet.

Frage 4

Welcher Engländer schrieb den Roman Tristram Shandy, der zum großen Vorbild für viele Schriftsteller wurde?   a) Henry Fielding b) Laurence Sterne c) Anthony Trollope
Es ist die zeitlos poetische, zauberhafte Novelle Aus dem Leben eines Taugenichts aus dem Jahr 1822. Der Briefroman Die Leiden des jungen Werthers von Johann Wolfgang von Goethe erschien 1774 und erlangte vor allem unter jungen Lesern schnell einen Kultstatus. Maler Nolten ( 1832) wird von seinem Schöpfer, dem Dichter Eduard Mörike, als romantischer Künstlerroman bezeichnet..  

Frage 5

Welcher Dichter näherte sich dem von ihm hochverehrten Goethe "auf den Knien meines Herzens"?   a) Friedrich Hölderlin b) Heinrich von Kleist c) Friedrich Schiller
Diese Formulierung wählte der Dichter Heinrich von Kleist 1808 in einem Brief, den er Goethe zusammen mit seinem Drama Penthisela schickte, beides wurde von diesem mit Befremden aufgenommen.

Frage 6

Wie heißt ein von der englischen Krimiautorin Agatha Christie erfundener Privatdetektiv ?   a) Arsène Lupin b) Jules Maigret c) Hercule Poirot
Es ist Hercule Poirot. Der Meistedieb Arsène Lupin ist eine literarische Erfindung des Franzosen Maurice Leblanc (1864 - 1941). Den Kommissar Maigret erschuf der belgische Erfolgsschriftsteller Georges Simenon ( 1903 -1989).