BücherboXX Europa II in Meseritz (Międzyrzecz)

Die BücherboXX Europa II setzt ihre „Wanderschaft“ fort. Rechtzeitig zur Europa-Woche 2018 hat sie nun ihren zehnten Standort erreicht. Bis ca. Ende Juni 2018 steht sie am Rathaus Meseritz (Międzyrzecz), einer Kleinstadt von knapp 20.000 Einwohner:innen. Seit 25 Jahren ist Meseritz Partnerstadt von Charlottenburg-Wilmersdorf. Die „Kinder- und Jugendparlamente“ beider Städte hatten sich gemeinsam mit dem Bezirksamt und INBAK um diese Aktion bemüht. Sie wollen in dieser Zeit entscheiden, ob eine eigene „Nachhaltige BücherboXX“ ausgebaut und dauerhaft aufgestellt werden sollte. Zur Eröffnung am 7. Mai 2018 trafen sich der Bürgermeister Remigiusz Lorenz, Stadträtin Heike Schmitt-Schmelz und Konrad Kutt (INBAK) an der BücherboXX in Meseritz.

Bürgermeister Remigiusz Lorenz, Stadträtin Heike Schmitt-Schmelz und Konrad Kutt (INBAK) an der BücherboXX in Meseritz (Foto v. r. n. l.)

BücherboXX Europa II kontynuuje swoją „podróż“. W samą porę, przed Tygodniem Europy 2018, znajduje się już na dziesiątej pozycji. Do końca czerwca 2018 r. będzie się mieścił w ratuszu Meseritz (Międzyrzecz), małym miasteczku liczącym prawie 20.000 mieszkańców. Meseritz od 25 lat jest miastem bliźniaczym Charlottenburg-Wilmersdorf. Próbowały to zrobić „parlamenty dziecięce i młodzieżowe“ obu miast, a także urząd dzielnicowy i INBAK. W tym czasie chcą zdecydować, czy ich własne „Sustainable Books BoXX“ powinny być stale rozbudowywane i zakładane. Burmistrz Remigiusz Lorenz, radny Heike Schmitt-Schmelz i Konrad Kutt (INBAK) spotkali się w BücherboXX w Meseritz w celu otwarcia 7 maja 2018 roku.

Bookcrossing-Bücher sind hier freigelassen
księgarnie są dopuszczone do obrotu w tym miejscu.

BücherboXX Grüne Liga

Foto: Grüne Liga Berlin

Die BücherboXX der GRÜNEN LIGA Berlin steht jetzt (wieder) vor dem Umweltbundesamt in Dessau und wirbt für den Netzwerk21Kongress am 10. und 11. Oktober 2018 in Dessau. Beleuchtet von einer Solaranlage und umrundet von einer Bank, lädt sie nicht nur zum Büchertausch, sondern auch zum direkten gemütlichen Schmökern ein.

Die kostenlose Büchertauschbörse funktioniert nach dem Prinzip „Bring ein Buch – nimm ein Buch – lies ein Buch„. Bücher können ohne Leihschein jederzeit herausgenommen oder hineingestellt werden. Tauschen und Teilen stehen im Vordergrund: So sollen Wiederverwendung, Langlebigkeit, sparsamer Einsatz von Ressourcen und Abfallvermeidung in den Mittelpunkt rücken.

Auf dem Weg zur Oder-Partnerschaft

Nach unseren Gesprächen mit zukünftigen Kooperationspartnern in Görlitz und Zgorzelec für das Projekt „Nachhaltige BücherboXX in der Oderpartnerschaft“ konnten wir in Görlitz ein kleines, kreatives Café entdecken, das auch eine Bookcrossingzone hatte: Das Café Herzstück in der Weberstraße.

Im Kofferraum harrte der Bücherkoffer für Breslau noch auf seinen Einsatz. Er durfte nun hier in Görlitz Station machen. Vielen Dank für diese spontane Aktion an alle, die daran beteiligt waren.

Wir kommen gerne wieder.

[Einweihung] 21.3.2015 | 12.oo Uhr

EuropaboXX - demnächst auf dem Leon-Jessel-Platz in Berlin-WilmersdorfWie angekündigt, wechselt die EuropaboXX am Fr. 20. März 2015 den Standort:

Von der Ahornstraße in Schöneberg zum Leon-Jessel-Platz in Wilmersdorf.

Um 12.00 Uhr wird Sie mit der stellvertretenden Bürgermeisterin und Stadträtin, Dagmar König, und weiteren Gästen eingeweiht. Seien Sie uns herzlich willkommen …

auf dem Leon-Jessel-Platz | 10717 Berlin-Wilmersdorf | Stadtplanlink

Es gibt Neues zu berichten

Eröffnung Do., 5.6.2014 | 16.30 Uhr

Möglicher Standort der EuropaboXX vor der Nelson-Mandela-Schule vom 5.6 bis 3.7.2014Die EuropaboXX wird ab Donnerstag, dem 5. Juni 2014 für vier Wochen von Dahlem nach Wilmersdorf reisen. Dort steht sie vor der Nelson-Mandela-Schule zur Erprobung bis zu den Sommerferien. Danach wird die Schule eine eigene BücherboXX mit eigenem Design haben. Mehr auf ihrer Website nms

Begrüßt mit uns die BücherboXX am 5.6. um 16.30 Uhr! Direkt vor der Schule.

Standort:
Pfalzburger Str. 30, 10717 Berlin-Wilmersdorf

Viel Erfolg für die Erprobung!

Die neue Rundschau ist da!

titelblatt-der-runTitelblatt der neuen Rundschau ist da :-)dschau-mai2014Europa spielt in dieser neuen Ausgabe eine wesentliche Rolle, wird doch hier schon ein erster Entwurf der neuen Europa-BücherboXX präsentiert. Das Original wird am 9. Mai 2014 vor dem Brandenburger Tor stehen und die Europameile mit Büchern mit europäischem Bezug unterstützen. Viel Vergnügen beim Lesen!

Termine – auszugsweise, die in dieser Rundschau bekannt gegeben werden:

Dienstag, der 6. Mai 2014 | 19.oo Uhr | Lesung am Gleis 17 im Café von Luck | Auerbachstraße 10 | 14193 Berlin-Grunewald.

Donnerstag, 8. Mai 2014 | 19.oo Uhr | Literarische Stimmen aus Frankreich im Centre Français | Müllerstraße 74 | 13359 Berlin-Wedding und der

Bücherfrühling am Sonntag, 11. Mai 2014 | 13.oo – 15.oo Uhr | rund um die BücherboXX an der Osloer Straße 12 | 13359 Berlin-Gesundbrunnen.

BücherboXX Rundschau Mai 2014 (Web PDF 2,2,MB)

 

BboXX-Rundschau-06-Juni-2018_vo2 (36MB) 

 

 

Noch ein Standort

Gläserne Telefonzelle aus Frankreich wird BücherboXX in BerlinNach der Grünen Woche wurde überlegt, wohin die gläserne Telefonzelle aus Frankreich reisen kann. Seit heute nun steht die „Gläserne BücherboXX“ in voller Pracht im Eingangsbereich des OSZ Thiem in Haselhorst. Das OSZ Thiem ist das Kompetenzzentrum, das uns unterstützt, um die Solaranlagen auf den BücherboXXen zu dimensionieren und installieren. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle – und auf ein weiteres Gestalten.

Bei der Einweihung der französischen BücherboXX im

OSZ TIEM am Do., 27. 3. 2014 um 13.00 h (Achtung NEU: Es ist am Girls-Day)

wird Frau Nimke-Sliwinski (BSR) ein kurzes Grußwort sprechen, denn dort wird die elfte BücherboXX gemeinsam mit Auszubildenden von der BSR, dem OSZ Thiem und der marcel-breuer-schule auf den Weg gebracht. Darauf freuen wir uns heute schon.

Standort des OSZ THIEM: Goldbeckweg 8-14, 13599 Berlin OT Haselhorst | Eigene Website | Kauperts Stadtplanlink | Freilasszone für Bookcrossing

BiblioboXX bei Youtube

Mit Klick auf den Button, kommen Sie zu dem Youtube-BeitragEin Fundstück, das hier bekannt gemacht werden sollte. Mit dem Klick auf den Button, kommt man zu dem Youtube-Beitrag. Darin erhält man einen Überblick über die Erstellung der deutsch-französischen BücherboXX – genannt BiblioboXX, die nun vor dem Centre Francais in der Müllerstraße im Wedding steht.

Vielen Dank an die Macher_innen!

Flucht ins Eis

Titelbild des gefunden Buches aus der BücherboXX am teltower Damm in ZehlendarfOh, wie ist das schön … Lillianne hat ein registriertes Buch im Februar in die BücherboXX in Zehlendorf gestellt. Flugs eine gute Woche später kommt dazu eine Meldung. Der Eintrag kommt von MiniNachteule, das ist der Nickname der Person, die sich genau wegen dieses Buches bei Bookcrossing angemeldet hat. Das ist nicht immer selbstverständlich. Deshalb kommt hier ein besonderes Dankeschön!

Genau um solche Fundmeldungen zu bekommen, registriert Lillianne viele, viele Bücher, die über die BücherboXXen oder auch andere offene Buchregale weitergegeben werden. Eine Statistik würde sicherlich interessant sein, sollte aber in dieser Botschaft nicht ausgeweitet werden. Dazu ein ander Mal mehr.

Die BücherboXXen, die von Bookcrossern betreut werden, haben virtuelle Regale. Da ist zunächst die WanderboXX, die augenblicklich auf dem Markusplatz in Steglitz steht. Am S-Bahnhof Grunewald steht die BücherboXX am Gleis 17, auf dem Mierendorffplatz die MierendorffboXX, im Wedding stehen zwei BücherboXXen: Die dt.-franz. BiblioboXX vor dem Centre Francais und am Kindermuseum an der Osloer Straße im Ortsteil Gesundbrunnen die OBCZweddingboXX. Diese BücherboXXen werden von Bookcrossern verwaltet. Die anderen BücherboXXen werden zwar auch von Bookcrossern „beliefert“, haben aber keinen virtuellen Regalbereich sondern nur eine „Auffangzone“ für registrierte Bücher: Bei BC heißt das CrossingZone. Alle Bücher, die mal registriert hier eingestellt wurden und keinen Fundeintrag bekommen haben, stehen hier: Steglitz | Wilhelmstadt | Weißensee | Zehlendorf. BücherboXX-Releasezonen sind auch in Charlottenburg | Gesundbrunnen | Grunewald | Wedding |. Fröhliches Fangen 🙂 und spannende Lesestunden!

Hier gehts zur offiziellen Bookcrossingseite und hier ist eine deutsche Supportseite, die viele Fragen beantwortet.

Erinnerung

Ein Buch, das seit heute auf dem Markusplatz in den Regalnen der WanderboXX steht. Vielen dank!!Am Freitag, dem 14. Februar 2014 ist – nach den Winterferien – nun eine kleine Einweihungsfeier an der WanderboXX auf dem Markusplatz. Die angerenzende „Grundschule am Steglitzer Stadtpark“ hat dieses Ereignis auf ihre Website gestellt. Herzliche Einladung an alle, mit lovely books als „Liebesgabe“ für die Regale dieser BücherboXX am Valentinstag mitzubringen. Willkommen und herzlichen Dank schon im Voraus.

Der Link zum virtuellen Regal mit so vielen schönen Kinderbüchern … Aber Achtung: Wenn kein Fund-Eintrag zu dem mitgenommenen Buch geschrieben wird, ist es zwar virtuell noch auf dem Regal zu finden, in Wirklichkeit aber schon in Händen eines neuen Lesers oder einer neuen Leserin. Daher den Appell an alle, die Bücher mitnehmen:  Macht bitte Einträge.

Stadtplanlink für die Anreise